Hast du "Lammele" oder Osterlamm gesagt?

Was ist ein Osterlamm?

"Lammele", das bedeutet "kleines Osterlamm"im elsässischen Dialekt.

Aber warum ein Lammele zu Ostern?

diese Elsässische Tradition wurde im 16. Jahrhundert geboren, als dies kleines Lamm Das christliche Symbol wird am Morgen des Tages von geteilt Ostern. Zu dieser Zeit bot der Bräutigam seiner Braut ein Lammele als Symbol der Liebe an, und die Kinder erhielten es, als sie von der Ostersonntagsmesse zurückkehrten.

Dieses traditionelle elsässische Gebäck in Form von Lamm wird jedes Jahr von allen erwartet. Es ist aus diesem christlichen Brauch 500 Jahre alt als Rezept für Lammele wurde geboren und nicht zufällig!

Während des Zeitraums von FastenzeitWir haben die Eier behalten, weil der Verzehr verboten war. Die Tatsache, diesen Keks mit den Eiern zu machen, ermöglichte es auch, die gesamte Brühe, die wir während dieser ganzen Zeit gelagert hatten, zu verbrauchen!

Le Lammele wird traditionell in einem gekocht Terrakottaform von Soufflenheim Keramik um den zarten Zitrusduft dieses Lammes beim Kochen länger zu bewahren.

Wenn es aus dem Ofen kommt, das Pascal Lamm ist mit Puderzucker bedeckt und mit einer kleinen Seidenpapierfahne in der Farbe des Vatikans (gelb und weiß) oder des Elsass (rot und weiß) oder sogar in den Farben des Frühlingsrosa, Grün, Blau ... verziert.

Jedes Jahr zu diesem Zeitpunktnicht eine elsässische Bäckerei weichen Sie nicht davon ab Tradition du Lammele, das berühmte Osterlamm, das in unserer Region so beliebt ist. Finden Sie die Liste unserer Partner, wo Sie können Holen Sie sich diese köstliche Versuchung.

Lammele oder Osterlamm in Keks
Lammele oder Osterlamm in Keks

Der Lammele-Schimmel von den Potters of Soufflenheim

Ce traditioneller elsässischer Schimmel Lammform besteht aus Speiseton in Soufflenheim 12 km von Haguenau entfernt.

Ob Baeckeoffe-Terrinen, Kougelhopf-Muscheln, Teller, Krüge oder Gratin-Gerichte Kulinarische Keramik aus Soufflenheim sind von verschiedenen Formen und Farben, von Hand mit traditionellen Motiven verziert und oft übertragen von Von Generation zu Generation.

Die Töpfer von Soufflenheim Auf der ständigen Suche nach Modernität unter Wahrung der Traditionen konnten sie sich an die Bedürfnisse moderner Haushalte anpassen und Produkte anbieten, die einfach zu bedienen und zu warten sind. L.die natürlichen Eigenschaften von Terrakotta Ermöglichen Sie ein gesundes und leichtes Kochen ohne Fett, wodurch der intakte Geschmack des Lebensmittels erhalten bleibt. Die Terrakottaform das macht es möglich, die zu machen Der traditionelle Pascal-Lammkeks erfordert 13 Herstellungsschritte bei der Siegfried-Burger-KeramikDeshalb schaffen es nur noch wenige Töpfer.

Elsässische Keramik aus Soufflenheim, Qualitätsgarantie

Die hervorragende Arbeit der Töpfer des Elsass wird durch a garantiert Schlag vorhanden unter jeder der Keramik. Dieses Etikett bescheinigt, dass das Teil zu 100% in den Werkstätten von entworfen und hergestellt wird Soufflenheim

Wehrling Keramik - Soufflenheim - Elsass
Keramik Wehrling Elsass - Soufflenheim
Wehrling Keramik - Soufflenheim - Elsass
Wehrling Keramik - Soufflenheim - Elsass

Erfahren Sie mehr über die Töpfereien in Soufflenheim und ihre Werkstätten

Nutzen der Soufflenheim Potters 'Tour, erhältlich im Tourismusbüro oder als Download für Treffen Sie die Handwerker, geben Sie die Geheimnis ihrer Herstellung und ausrüsten deine Küche !

Lammele: ein elsässisches Rezept zwischen Tradition und Moderne!

Pierre, neugierig, gastronom und elsässischer Reisender, aus dem Blog "Peter der Entdecker"teilte uns freundlicherweise sein Rezept mit.

In dieser Zeit um Ostern, "Ich schließe meine Augen und ich habe Erinnerungen an diese Lämmer in ihrer Form, die zu mir zurückkehren, an mich, der vor dem Ofen darauf wartet, dass der Teig aufgeht, an diesen Geruch von heißem Biskuitkuchen von Lammele, der gerade nicht geformt wurde ... und schließlich wie ein Wunsch, mein Rezept mit Ihnen zu teilen ".

Traditionelles Rezept

Zutaten für 4 Osterlämmer:

- 8 Eier

- 350 g Zucker

- 266 g Mehl und 134 g Maisstärke (d. H. Insgesamt 400 g: 266 g + 134 g… Stärke ist DAS Geheimnis für ein nicht zu trockenes Lamm)

- 1/2 Packung Backpulver

Den Backofen auf 165 ° vorheizen. Trennen Sie das Weiß vom Eigelb. In einer Schüssel das Eigelb mit dem Zucker schlagen, bis eine cremige und schaumige Mischung entsteht.

In der Zwischenzeit das Eiweiß mit einer Prise Salz zu steifen Spitzen schlagen. Dann die erhaltenen Schneewittchen vorsichtig zu der cremigen Mischung geben und darauf achten, dass sie nicht zerbrechen.

Sieben Sie die Mehl / Stärke / Hefe-Mischung, bis ein homogener Teig erhalten wird.

Denken Sie daran, die Form gut zu bestreichen. Kochen: 40 bis 45 Minuten, mit einer Messerspitze überwachen. Abkühlen lassen und vorsichtig entformen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Ostern - Lammele Pierre Schnitter - Pierre der Entdecker-Blog
Ostern Lammele Pierre Schnitter - Pierre der Exporteur Blog
Ostern Lammele Pierre Schnitter - Pierre der Exporteur Blog
Ostern Lammele Pierre Schnitter - Pierre der Exporteur Blog
Ostern Lammele Pierre Schnitter - Pierre der Exporteur Blog

Schmeckt gut ! 

HTML-Blockinhalt

Artikel geschrieben von:

Tourismusbüro von Pays de Hagenau

Office de Tourisme
des Landes Haguenau
Fremdenverkehrsamt des Pays de Haguenau

Das Team des Tourismusbüros steht Ihnen zur Verfügung, um Ihren Aufenthalt im Land Haguenau vorzubereiten oder Aktivitäten während Ihres Urlaubs vorzuschlagen. Kommen Sie und entdecken Sie ein authentisches Gebiet mit seinem Handwerk, seinen Wäldern, seinen elsässischen Traditionen ...