67590
Winter
03 88 73 85 00
Rathaus-wintershouse@wanadoo.fr

Lage und Zufahrt

  • Winter
  • Winter
Die Stadt ist ein altes kaiserliches Dorf der großen Vogtei von Haguenau. Das ehemalige kaiserliche und königliche Dorf, das zur Herrschaft von Choiseul Stainville am Ende des alten Regimes gehörte, liegt an einem Ort namens "Die Hügel von Brumath". Der Name kann in zwei deutsche Begriffe unterteilt werden: "der Winter", nämlich "Winter" und "das Haus", nämlich "Haus, Haus". Dinkel "Wintershouse" oder "Wintershausen", der Name des Dorfes kann als "Winterhäuser" übersetzt werden. Das „Winterhaus“ ist ein charmantes Dorf mit 1187 Einwohnern und nichts weniger als eisig! In Wintershouse treffen wir uns, wir tanzen, wir bewegen uns, wir singen, wir spielen. Es gibt viele Gelegenheiten, sich zu treffen und gute Zeiten zu teilen. Die "Krähen" (Die Bewohner von Wintershouse sind mit dem Spitznamen "Krähen" ("Rame" in germanischer Sprache) geschmückt) gedeihen in der Gemeinde "Hering" (Dies bezieht sich auf die Firma Est-Friture mit Sitz in Wintershouse seit 907), der die Ehre zuteil wurde, kürzlich „drei Libellen“ willkommen zu heißen. Tatsächlich wurde die Gemeinde Wintershouse im November 1979 mit dem mit drei Libellen geschmückten Label „Commune nature“ ausgezeichnet.