Die Bienenbrunnen

Haguenau

Rue Saint-Georges
Neben der Saint-Georges-Kirche
67500
Haguenau
+03 (88)06 59 99 XNUMX XNUMX
touriste@agglo-haguenau.fr
Gesprochene Sprachen
Französisch

Lage und Zufahrt

  • Der Bienenbrunnen - Zvardon
  • Der Bienenbrunnen - Zvardon
  • Der Bienenbrunnen - Cyrille Fleckinger
  • Der Bienenbrunnen - Cyrille Fleckinger
  • Der Bienenbrunnen - Cyrille Fleckinger
  • Der Bienenbrunnen - Cyrille Fleckinger
  • Der Bienenbrunnen - Cyrille Fleckinger
Der in einem kleinen Park installierte Bienenbrunnen aus dem 18. Jahrhundert stammt aus der Zisterzienserabtei Neubourg, die während der Französischen Revolution zerstört wurde. Daher wurde es im 19. Jahrhundert nach Haguenau in die Nähe der Saint-Georges-Kirche verlegt. Dieser Sandsteinbrunnen hat ein vierlappiges Becken und einen zentralen Pfosten, auf dem vier Putten einen Bienenstock umgeben. Dieser Bienenstock symbolisiert das Leben in den Klöstern, deren Motto „Ora et labore“ – Gebet und Arbeit – lautete.

Praktische Informationen und Dienstleistungen

Art der zu besuchenden Orte
Brunnen, Brunnen, Waschhaus, Kalvarienberg
Besuchen Sie Formeln
Kostenlos
Adressiert an
Gruppen
Familien
Paare
Erwachsene (Einzelpersonen)
Parkmöglichkeit
Bezahlter privater Parkplatz für Autos

Ort

Situation
In der Stadt / Dorfmitte
Name der nächstgelegenen Station
Haguenau
Nächste Station (in km)
0,2