Mommenheim

67670
Mommenheim
+03 (88) 51 62 05

Lage und Zufahrt

  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
  • Mommenheim - Rathaus von Mommenheim
Mommenheim ist ein hübsches Dorf im Bas-Rhin im Elsass. Es erscheint Mitte des 10. Jahrhunderts unter dem Namen Mumlen. Zu der Zeit mit nur hundert Einwohnern bestanden, wächst Mommenheim trotz der vielen historischen Ereignisse, die seinen Lauf geprägt haben, im Laufe der Jahre weiter.
Eingebettet in die Mäander des Zorns, vor den Toren des Kochersbergs und des Hanauer Landes, liegt die Gemeinde Mommenheim auch am Schnittpunkt mehrerer wichtiger Achsen. Es befindet sich im Zentrum einer Straßenkreuzung und bedient ein landwirtschaftliches Hinterland, das reich an Dienstleistungen und Geschäften ist. Das Dorf entwickelt sich dank vieler Projekte. Es soll im Norden mit den Aktionsplattformen urban und im Süden mit seiner erholsamen und grünen Natur ländlich sein.
Im Ortskern befinden sich einige bemerkenswerte Gebäude, wie die im Ortszentrum gelegene St.-Mauritius-Kirche, die Synagoge, die Zehntscheune sowie die Fachwerkhäuser, die die Geschichte der Stadt erzählen.
Ein von alter Geschichte geprägtes Dorf. Mommenheim wurde vom Zweiten Weltkrieg schwer getroffen, aber dank seiner Widerstandsfähigkeit wurden die deutsch-französischen Beziehungen am Ende des Konflikts durch die Städtepartnerschaft mit dem deutschen Dorf Vimbuch erneuert. Die Freundschaft zwischen den beiden Gemeinden wird weiter gestärkt, um sich in der neuen Geschichte zu verankern.
Mommenheim bezieht seine Dynamik aus einer schnell wachsenden Bevölkerung und den vielen Veranstaltungen und Aktivitäten, die das ganze Jahr über stattfinden. Vom wöchentlich stattfindenden Heimatmarkt bis hin zu einmaligen Veranstaltungen wie dem Weihnachtspfad oder dem Flohmarkt lässt die große Lebendigkeit Mommenheims nie nach.
Das Dorf und seine Bewohner haben einen ausgeprägten Blumengeschmack. Die Blütezeit der Stadt ist jedes Jahr ein besonders wichtiger Moment, der den Beginn des Frühlings markiert, wo alle über all diese Farben staunen.
Ob ein schattiger Spaziergang entlang der Zorn, eine Radtour zwischen Feldern und Wald, ein guter Roman mit Blick ins Tal oder auch ein Picknick mit Familie oder Freunden, das Dorf und seine Umgebung bieten den perfekten Rahmen für alle Arten von Aktivitäten .
Mommenheim, ein gastfreundliches und dynamisches Dorf, authentisch und entschlossen der Zukunft zugewandt.